Teekannen

Das Material Gusseisen zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, Hitze und Kälte lange zu speichern. Zudem ist Gusseisen äußerst langlebig. Die Kannen sind emaillebeschichtet und im sehr seltenen Sandgussverfahren nach japanischer Tradition handgefertigt. Mit bis zu 40 Arbeitsschritten ist jede Kanne ein farbenfrohes Unikat.


Gusseisen Kanne Hellblau mit Untersatz 0,8l

Diese formschöne Teekanne (1,9 kg) aus Gusseisen ist innen durchgehend emailliert und wird mit einem farblich passenden Untersatz aus Gusseisen, sowie einem Edelstahl-Sieb geliefert. Der Untersatz dient zum Schutz der Tischplatte. 

68,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Gusseisen Kanne Hellgrün 0,65l

Diese Teekanne besticht durch ihre einzigartige Form und ihr sattes Grün. Sie eignet sich besonders als Karaffe für Kalttees. In der kalten Jahreszeit freut sich diese besondere Kanne aber natürlich auch über heißen Tee. Lieferung inklusive Edelstahl-Sieb.

63,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Gusseisen Kanne Lavendel mit Untersatz 1l

Diese lavendelfarbige Teekanne (1,2 kg) aus Gusseisen ist innen durchgehend emailliert und wird mit einem farblich passenden Untersatz aus Gusseisen, sowie einem Edelstahl-Sieb geliefert. Der Untersatz dient zum Schutz der Tischplatte. 

Gusseisen Teekanne Lavendel

51,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1



Gebrauchsanleitung:

Vor der ersten Benutzung solltest Du die Kanne mehrfach mit warmem Wasser ausspülen und gut abtrocknen. Gusseisen nicht in die Mikrowelle oder den Geschirrspüler geben und mit der Hand abwaschen. Solltest Du einen Herd benutzen, achte bitte stets darauf, den Boden des Produkts vor dem Erhitzen mit Öl, Wasser o.ä. zu bedecken. Vermeide plötzliche Temperaturschwankungen - es besteht sonst die Gefahr, die Emailleschicht zu beschädigen.

Trockne das Produkt nach jedem Gebrauch sorgfältig ab.

Die Anwendung von Reinigungsmitteln und groben Schwämmen solltest Du vermeiden, da diese die Beschichtung zerkratzen könnten. Da Gusseisen zum Teil aus Eisen besteht, kann sich das Material beim langen Kontakt mit Wasser in Verbindung mit Luft bräunlich verfärben. Das liegt in der Natur der Kanne, kannst Du jedoch durch kleine Mengen an Speiseöl leicht vermeiden. Mit der Zeit wird sich auf der inneren Versiegelung aus Emaille eine Ablagerung, bei Teekannen die sog. Patina (ein bräunlicher Film) ablegen, welche zusätzlich schützt und das sog. Nachbittern des Tees verhindert.